Ich habe bereits darüber geschrieben, wie das Internet die Art wie wir lesen- und damit unser Hirn- verändert. Jetzt durfte ich mit dem wahnsinnig sympathischen Chris Guse auf Fritz darüber reden. Und das gibts hier auf die Ohren. Viel Spaß.