Mein Name ist Florian Prokop und ich wurde 1988 in Cottbus geboren. Nach dem Abitur im Jahr 2007 zog es mich erst nach Berlin. Für Dreharbeiten eines internationalen TV-Senders für eine tägliche Serie zog ich 2009 nach Antwerpen - und dann  nach 2 Jahren wieder zurück nach Berlin. Hier arbeite ich als Reporter für Fritz vom rbb und als Autor in der Redaktion von Zett. Seit September 2013 studiere ich an der Freien Universität Berlin Publizistik und Anthropologie.

Ins Netz schreibe ich schon, seit es das Web 2.0 gibt.